Allgemeine Verkaufs- und Lieferbedingungen

1. Angebote

Sofern keine anders lautenden, schriftlichen Vereinbarungen vorliegen, verstehen sich unsere Offerten unverbindlich innerhalb der schriftlichen Gültigkeitsdauer. Alle Aufträge sowie Änderungen bedürfen einer schriftlichen Bestätigung durch uns.

2. Preise

Unsere Preise verstehen sich in CHF und enthalten keine MWST. Der Mindestfakturabetrag inkl. Versandkosten beträgt CHF 30.–

3. Versand / Transport
Versandkosten werden bei folgenden Lieferungen verrechnet:
4. Lieferung

Die Verpflichtung auf Lieferung besteht nur auf der Grundlage unserer Auftragsbestätigung. Von uns nicht zu vertretende Umstände und Ereignissesowie alle Fälle höherer Gewalt und anderweitige von unserem Willen oder demjenigen unserer Lieferwerke unabhängige Ereignisse entbinden uns von der Verpflichtung zur teilweisen oder vollständigen Lieferung. Schadenersatzansprüche wegen Verzuges oder Nichtlieferung sind soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen.

5. Versand

Die Lieferungen erfolgen stets auf Rechnung und Gefahr des Käufers. Wo nicht anders vorgeschrieben oder abgemacht liefern wir auf dem günstigsten Weg.

6. Zahlung

Soweit keine anderen Zahlungsbedingungen vereinbart wurden, sind unsere Rechnungen innerhalb von 20 Tagen nach Rechnungsdatum ohne Abzug zahlbar. Zahlungsverzug des Käufers löst die Fälligkeit aller Verbindlichkeiten des Käufers uns gegenüber sofort aus. Spezielle Zahlungsbedingungen bedürfen einer schriftlichen Auftragsbestätigung. Schecks jeglicher Art werden als Zahlungsmittel nicht akzeptiert.

7. Mängelrügen

Der Käufer hat die Ware sofort nach Erhalt zu prüfen. Beanstandungen und erkennbare Mängel hat er innert 8 Tagen schriftlich zu melden. Bei begründeter rechtzeitiger Beanstandung kann der Käufer nach seiner Wahl entweder Ersatzlieferung oder Minderung verlangen. Unterlässt der Käufer die Anzeige oder wird die Ware von ihm verbraucht, vermischt, umgefüllt oder veräussert, so gilt dies als vorbehaltlose Genehmigung.

8. Warenrücksendungen

Vor der Rücksendung von Geräten inkl. Zubehör ist von Nufer Medical AG eine schriftliche Einwilligung zur Retournierung einzuholen. Bei Ersatz- und Kleinmaterial genügt eine mündliche Einwilligung. Waren können grundsätzlich nur in Original-Verpackungen zurückgenommen werden. Für die retournierte Ware wird eine Wertverminderungs- und Wiedereinlagerungsgebühr erhoben. Verbrauchsmaterialien und Sonderanfertigungen werden nicht zurückgenommen.

9. Garantie

Die Garantiefrist beträgt 12 Monate ab Lieferdatum soweit keine anderen Garantiefristen bestätigt wurden (ausgenommen Fingersensoren und Zellen) . Unsere Angaben zum Liefer- und Leistungsgegenstand, zum Verwendungszweck usw. stellen lediglich Bedienungsanleitungen, Beschreibungen und Kennzeichnungen dar. Veränderungen und Verbesserungen im Rahmen der technischen Weiterentwicklung behalten wir uns vor.

10. Eigentumsvorbehalt

Die Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung aller aus der Geschäftsverbindung mit uns entstandenen Verbindlichkeiten, unser volles, unbeschränktes Eigentum.

11. Gerichtsstand und Erfüllungsort

Erfüllungsort für Lieferungen und Zahlungen ist Bern. Für beide Parteien gilt der Gerichtsstand Bern. Im Allgemeinen gilt das schweizerische Obligationenrecht.

12. Schlussbestimmungen

Von den obgenannten Verkaufs- und Lieferbedingungen abweichende Bestimmungen sind nur gültig, wenn sie von uns schriftlich bestätigt werden.

Download AGB's DE/FR/EN