Mindray TE7 ACE Ultraschallgerät
Intensivmedizin

Mindray TE7 ACE Ultraschallgerät

Multi-Touch Sonographiesystem
Artikel-Nr.
Item no.
N°art.
750-TE7-ACE-1

Der Pionier der Point of Care Sonographie
Schnelle und sichere Wege zur Diagnose sind die Basis für eine bessere Patientenversorgung. Der TE7 ACE  erstellt vorbildliche Visualisierungen – in der Notfallmedizin, Anästhesie und Intensivpflege. Das Multi-Touch Sonographie­system von Mindray sorgt mit jedem seiner Schallköpfe für eine herausragende Bildqualität. Dazu kommen intelligente Funktionen wie zum Beispiel eine Punktionshilfe zur präzisen Nadelführung. Sie vereinfachen und optimieren den Klinikalltag. Dank eines integriertes Akkus ermöglicht der TE7  ACE  ein Strom unabhängiges Arbeiten für bis zu zwei Stunden bei hoher Mobilität. Er ist jederzeit einsatzbereit und sehr leistungsstark. Intuitive Bedienung plus leichte Reinigung und Desinfektion: Das sind wichtige Eigenschaften, die den klinischen Standard deutlich anheben und für mehr Qualität sorgen. Vielfältige Anbindungs­möglichkeiten machen den TE7 ACE  zu einem wichtigen Bestandteil von Netz­werken, die effektive Hilfe ermöglichen und deren Dokumentation erleichtern.

Einfache Handhabung
Der fahrbare TE7 ACE besteht aus einer höhenverstellbaren Haupteinheit, einem gestengesteuerten Multi-Touch-Screen und zahlreichen Extras. Dazu gehören die vorbildliche Kabelführung, Befestigungsvorrichtungen für Zubehör und das einziehbare Stromkabel. Sein Display selbst lässt sich kinderleicht reinigen. Die gesamte Handhabung des TE7  ACE   ist so komfortabel und einfach, dass das Arbeiten mit diesem kleinen und leistungsfähigen Farbdoppler großen Spaß macht. Die Bedienung des Touchscreens mit Latexhandschuhen ist ebenfalls möglich. Der Mindray TE7 ACE ist in Sachen Leistung und Bildgebung mit dem TE5 identisch.

Mustergültige Ausstattung
Die Oberfläche des TE7 ACE lässt sich in Sekundenschnelle reinigen und desinfizieren. Das schnelle Booten innerhalb von nur 3 Sekunden vereinfacht und verkürzt Arbeitsabläufe. Zeitgemäße Komponenten wie die integrierte SSD-Festplatte mit 120 GB Speicherplatz, vier USB 3.0-Ports und ein WLAN-Adapter runden die mustergültige Ausstattung ab.

Ergänzende Funktionen
Der TE7 ACE verfügt über einen 15 Zoll großen Touchscreen-Bildschirm, der sich auch mit Latexhandschuhen zielsicher bedienen lässt. Eine intuitive Benutzerführung und das ergonomische Design entlasten Ärzte und Pflegepersonal. Ergänzende Funktionen wie iTouch, iZoom, iNeedle und Smart Track vereinfachen die Arbeitsabläufe. Mit Hilfe von iNeedle lässt sich die exakte Position einer Nadel bwz. der Nadelspitze deutlich besser erkennen. Das schafft eine fundierte Grundlage für Entscheidungen und minimiert das Risiko, umliegendes Gewebe zu beschädigen. Wenn Sie Fragen zu unseren Ausstattungsoptionen wie iNeedle, iZoom, Smart Track usw. haben, dann wenden Sie sich bitte an unseren Innendienst. Dieser teilt Ihnen gerne die Kontaktdaten von Ihrem Ansprechpartner im Außendienst mit.

Smart IVC
Automatische Messung des VCI (Vena Cava Inferior) Parameters, hilft zur Bestimmung des Volumenstatus und zur Einleitung und Moni­toring des Flüssigkeits­managements anhand von Trendkurven gerade auf Intensivstationen

Smart VTI
Automatische Berechnung des VTI (Velocity Time Integral), SV (Schlagvolumen) und HZV (Herzzeitvolumen) zur schnellen Beurteilung der Volumenreaktivität zum Monitoring des Volumen­status am Patienten anhand von Trendkurven

Smart B-Lines
Automatisches Quantifizieren der B-Linen gemäß dem BLUE Protokoll, Management der Flüssigkeits­infusion, Prävention von Lungen­ödemen und zum Monitoring der Lungen­funktion

Weitere Intensivmedizin Produkte

Plus de produits

Further products